Netzwerke

Es ist Anfang Mai. Ich sitze in der Vorlesung. Sie ist mäßig spannend, wie Vorlesungen halt so sind. Ab und zu checke ich mein Handy und konzentriere mich dann wieder auf die Vorlesung. Nach etwa der Hälfte der Vorlesung meldet mein Handy eine neue E-Mail. Von kulturweit. Gespannt lese ich die Mail und finde dann im Anhang die Teilnehmerliste. Es sind etwa 300 Teilnehmer, die zugestimmt haben, ihre Daten intern mit den Mit-Freiwilligen zu teilen. In der Liste finde ich Namen, Einsatzort und Organisation, sowie Herkunftsort und E-Mail-Adresse der anderen. Damit ist für mich die Vorlesung für heute gelaufen. Die restliche Zeit verbringe ich gespannt damit in der Liste zu stöbern. Bei den vielen verschiedenen Einsatzorten werde ich glatt neidisch. Ich meine, ich kann mich über Buenos Aires wirklich nicht beschweren, es ist genau der Ort, an den ich wollte, aber am allerliebsten würde ich doch an alle Einsatzorte gleichzeitig gehen.

Beitrag lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.