Post ist da! – der Eröffnungsbrief

Mittwoch, den 01.11.2017

 

Lieber Leser, Liebe Leserin,

wie geht es dir? Ich hoffe natürlich mindestens genau so gut wie mir!

Leider habe ich dir jetzt schon sehr lange nicht mehr geschrieben. Das möchte ich jetzt aber mit einer Reihe an Briefen nachholen.

Inzwischen bin ich seit sieben Wochen in Vietnam. Sieben Wochen!

Ehrlich gesagt kommt es mir gar nicht so vor. Natürlich brauche ich kein Google Maps mehr, um zur Schule zu kommen. Auch den Weg zum Hoan Kiem See finde ich schon allein. Die Verkehrspolizisten, die an jeder größeren Straßenkreuzung stehen und an denen ich täglich auf meinem Schulweg (oder sollte ich lieber Arbeitsweg sagen!?) vorbei laufe, kennen mich inzwischen. Die normal immer „Taxi, Taxi“ schreienden Mopedtaxifahrer beachten mich gar nicht mehr. Die Umrechnung von Vietnam Đông in Euro und andersrum ist bei mir im Kopf schon richtig drin. Und so viel mehr ist für mich zur Routine geworden.

Dennoch entdecke, probiere und lerne ich jeden Tag so viel Neues. Ich staune über die kleinen, besonderen Dinge. Freue mich über jedes neue Essen und jede Begegnung.

In den nächsten Briefen möchte ich mehr über verschiedene Themen erzählen, Bilder mit dir teilen, kleine Besonderheiten meines Lebens beschreiben.

Ich möchte dir so die Möglichkeit geben, dich in meine Situation zu versetzen und einzutauchen in meine kleine vietnamesische Welt.

Hinterlass doch einen Kommentar für mich, worüber du gerne mehr erfahren würdest!

Mach‘s gut!

Deine Sophie

6 responses to “Post ist da! – der Eröffnungsbrief

  1. Dagy Schiller

    Hallo Sophie, schön zu erfahren, dass es dir so gut geht. Genieße die Zeit und freue dich an allemLG, Dagy

  2. Michaela Schmeißer

    Hallo Sophie!
    Schön zu hören, dass es dir gut geht!Ich wünsche Dir auf jeden Fall noch eine tolle Zeit u.gute Erfahrungen.
    GlG Michaela

  3. Kerstin

    Sophie, wir drücken dir ganz feste die Daumen, dass alles wunderbar klappt!! Genieße die Zeit, Eindrücke und Erfahrungen. LG alle Wörners 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen