Permalink

2

Meine Ankunft

Nun bin ich in Alexandria angekommen. Der Tag gestern (14.09.2017) war ziemlich lang und anstrengend. Doch fangen wir mal ganz von vorne an. 

Ich bin nach 2 Stunden Schlaf um 3 Uhr frühs aufgestanden, weil mein Flugzeug von Berlin Tegel schon um 7:05 Uhr abflog. Meine wundervollen Eltern brachten mich zum Flughafen, danke dafür an euch! Nachdem ich dann durch das Boarding durch war, ging es schon direkt zum ersten Stopp, nämlich nach Istanbul (Flughafen Ataturk). Dort kam ich mit einer halben Stunde Verspätung an, und bin dann natürlich so schnell wie möglich zum nächsten Gate. Dafür durfte ich einmal quer durch den Flughafen laufen- aber ich hab mich kein einziges Mal verlaufen! An meinem Gate musste ich dann fast eine Stunde auf das Boarding warten… eine 3/4 Stunde zu spät. Von dort ging es dann direkt nach Alexandria (Borg El Arab). Dort wurde ich dann von einem Taxi abgeholt. Der Taxifahrer konnte nur gebrochenes Englisch und ich natürlich kein bisschen Arabisch, also war die Kommunikation etwas kompliziert. Wir haben uns dann verfahren (Vorteil: ich hab 3× schon die Bibliothek gesehen jetzt) und nach 2 1/2 Stunden habe ich dann endlich mein Quartier erreicht . Hier wurde ich herzlich begrüßt. Es gab dann schon bald Abendessen. Danach sind wir noch spontan in eine Kneipe gefahren, wo ich schon meine ersten Kollegen von der Schule und die anderen Praktikanten kennenlernen durfte. Ich bin also schon ganz gut in der deutschen Community hier gelandet.

Die Menschen sind sehr nett hier und ich bin schon gespannt, was in der nächsten Zeit alles passieren wird! Ihr bleibt auf jeden Fall auf dem Laufenden hier 🙂 .

PS: anbei seht ihr Alexandria von oben (natürlich ist das nicht die ganze Stadt) und die Hündin Kira, die hier mit im Seemannsheim wohnt

Die Hündin vom Seemannsheim

2 Kommentare

  1. thomas.steinbacher@emk.de 15. September 2017 um 13:09 Antworten

    Hey Tochter,
    wir freuen uns und sind stolz auf dich! Gottseidank, dass du gut gelandet bist. Dein Blog ist toll und wird bei mir unter den Favoriten gespeichert – vielleicht auch als Startseite!
    Bleib behütet und mach dein Ding!
    Dein Papa

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Zur Werkzeugleiste springen