Smetana

Smetana (saure Sahne, aber irgendwie nicht ganz dasselbe) gibt es zu ziemlich vielen Gerichten dazu. Es schmeckt eigentlich auch zu allem gut, egal ob süß oder salzig. Ich bin jetzt auch dazu übergegangen, Smetana als Frischkäseersatz zu verwenden, der ist hier nämlich echt teuer. Ist ein bisschen zu flüssig, aber geht auch.

Empfehlung: Pfannkuchen mit Smetana und Marmelade!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.