Fehler

Fehler habe vor allem ich bei der Zusammenstellung von meinem Essen in der Mensa gemacht. Weil ich nicht mit den Mensa-Frauen reden konnte, habe ich einfach nur auf irgendwas gezeigt, was lecker aussah. Da es sich dabei in fast allen Fällen unerwarteterweise um Fleisch gehandelt hat, waren meine Mahlzeiten dann nicht so richtig ausgewogen. Also immer noch eindeutige Beilagen wie Buchweizen oder Brot dazu holen! Ansonsten war das Essen in der Mensa aber immer lecker, es gibt gelben Reis mit Fleisch, Mini-Pfannkuchen gefüllt mit Mohn oder Käsekuchen (keine Ahnung, schmeckt so) dazu Smetana und ganz viele leckere Backwaren. Den Rest muss ich noch testen. (Die Frikadellen mit Speck oder Spiegelei, die wie Teig aussehen, werden aber nicht mehr getestet. Und auch nicht die in Ei eingebackenen Schnitzel mit Speck, die wie Pfannkuchen aussehen.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.