Amharic: Gursha

English:
A gursha is a very respectful and affectionate custom among friends or family members in Ethiopia that is performed during a meal. When eating injera, a person uses his or her right hand to strip off a piece, wraps it around some wot (sauces of traditional Ethiopian cuisine) or kitfo (a dish consisting of cottage cheese, collard greens and raw meat), and feeds it to another person in the group by putting the rolled injera or a spoon full of other dishes into the other person’s mouth. This is called a gursha, and – as the saying goes – the larger the gursha, the stronger the friendship or bond between those who exchanged it.

German:
Als Gursha bezeichnet man eine in Äthiopien unter Freunden oder Familienmitgliedern übliche, sehr respektvolle und gleichzeitig herzliche Geste, die während einer Mahlzeit stattfindet. Dazu wird mit der rechten Hand ein Stück Injera genommen, in das ein wenig Wot (Bezeichnung für verschiedene Saucen der traditionellen äthiopischen Küche) oder Kitfo (Gericht aus körnigem Frischkäse, Kohl und rohem Fleisch) gewickelt und schließlich an eine Person gefüttert wird, mit der man gerade isst. Dieses zusammengerollte Stück Injera und das Übergeben an eine andere Person bezeichnet man als Gursha und es heißt, je größer das Gursha ist, desto stärker die Freundschaft oder die Bindung zwischen den beiden Personen, die es miteinander austauschen.

Sources/Quellen:
http://ethnomed.org/clinical/nutrition/the-traditional-foods-of-the-central-ethiopian;
https://en.wikipedia.org/wiki/Ethiopian_cuisine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen