DSD-Prüfungen geschafft!

Schon seit meiner Ankunft besteht eine große Aufgabe in der Schule darin, die Zehntklässler auf ihre bevorstehenden mündlichen DSD-Prüfungen vorzubereiten. Heute stand dann endlich ihr großer Tag bevor!

Für die Schüler*innen sind die DSD-Prüfungen sehr wichtig, da sie ihnen das Niveau B1 in der deutschen Sprache bescheinigen und gleichzeitig die erste Erfahrung einer mündlichen Prüfung für sie darstellt. Dementsprechend nervös waren die Zehntklässler auch vor Beginn der Prüfung und das obwohl sie den ersten Teil, die schriftliche Prüfung, bereits vor ein paar Wochen hinter sich gebracht haben. Die mündliche Prüfung besteht insgesamt aus drei Teilen: Einem freien Gespräch, einer zu Hause vorbereiteten Präsentation über ein beliebiges Thema und ein passendes Gespräch. Begeistert bin ich hierbei von der Kreativität der Schüler*innen, denn vom Thema Tierschutz bis zum Thema Traumberuf waren alle Themen vertreten. Sogar einem kostenlosen Dudelsack-Konzert durfte ich lauschen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.