Abgelegt unter Arbeit mit Kindern

Die Veralltaglichung

Ich stehe an Alltagen um 06.00 Uhr auf. Hm, wenn man sich das sprachlich anguckt ist das gar nicht mal so blöd,  darauf, dass das Wort Alltag von allen Tagen abgeleitet wird, bin ich bisher gar nicht gekommen. Wie genau berichtige ich das denn jetzt? Vielleicht: Ich stehe alltäglich um 06.00 Uhr auf? Oder: Ich … Mehr lesen »

Meine Schule als Holiday-Freizeit-Park

Die zwei Reihen, die die Abiturienten bilden, fangen schon am Schultor an. Jeder von ihnen hat ein großes Tablett mit Essen in der Hand: kleine Sandwiches, Kuchen, Strudel, Muffins, Kekse, Obst,… es gibt kaum etwas, was darauf nicht zu finden ist. Ich schlängele mich zwischen den Reihen hindurch, werde mit Essen überladen, lächele und sage … Mehr lesen »