Abgelegt unter Allgemein

Die Macht des Ortes

Ein anderes Land, eine andere Sprache, eine andere Arbeit, fast schon ein anderes Leben – vor dem Freiwilligendienst war vieles so unvorstellbar, so unglaublich weit weg. Monate waren es noch, bis es losgehen sollte, Wochen, irgendwann nur noch Tage. Und dann war es soweit. Neue Menschen, eine neue Kultur, tausend neue Eindrücke. Am Flughafen ankommen … Mehr lesen »

Beszélsz magyarul? Sprichst du Ungarisch?

Egal, wen man fragt, alle finden Ungarisch sehr schwer, sogar die Ungarn selbst. Kaum verwunderlich, wenn das Alphabet 44 Buchstaben hat, oder? Dabei hat die Sprache auch ihre Vorteile. Und sie ist zweifelsohne sehr schön. Wie viel ich verstehe? Nicht viel. Zum Einkaufen reicht es, und seit ich die Zahlen kenne, weiß ich in der … Mehr lesen »

Wirbelnde Hochzeitskleider und flackernde Adventskerzen

Unter tosendem Applaus von Familienmitgliedern, Lehrern und Schülern (und mir) laufen die Abiturienten langsam in die Sporthalle ein. Sie alle haben die Schuluniform an, die ein wenig an ein Matrosenkostüm erinnert. Diese Uniform wird nur zu sehr festlichen Anlässen wie der Bandweihe getragen. Nachdem sich alle fünf Klassen sammt Klassenlehrkraft aufgestellt haben, fangen die Reden … Mehr lesen »

Neue Seites eines Buchs 2

Die Welt ist ein Buch – wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. ~ Aurelius Augustinus Schön, euch hier zu sehen. Dann schlagen wir mal das Kapitel Osteuropa auf. Seite 1: Budapest Budapest ist vor allem bei Nacht wunderschön. Sehr sehenswert sind die Burg und das Parlament, aber auch die Markthalle und die Synagoge … Mehr lesen »

Neue Seiten eines Buchs 1

Die Welt ist ein Buch – wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. ~ Aurelius Augustinus Die erste Seite meines Buches ist voller Wörter und Bilder. Sie zeigt Deutschland und alles, was ich als Deutsche von der Welt kenne. Es folgen einige andere Seiten, die ein bisschen weniger voll und ein bisschen weniger bunt … Mehr lesen »

Osteuropäisches Gesundheitswesen

Seit der Wende hoffen Ärzte und Lehrer in Osteuropa auf eine Lohnerhöhung, doch ihr Gehalt liegt noch immer zwischen etwa 500 und 700 Euro monatlich –  Anfang Oktober traten deshalb die polnischen Ärzte in den Hungerstteik, und dieser Streik weitet sich auf die Ärzte anderer osteuropäischer Staaten aus. Nicht nur der Lohn, sondern auch die … Mehr lesen »

Angekommen

Hallo 🙂 Hier erst einmal ein paar allgemeine Infos, da ich bisher nur in der Schule Internet habe, dauert es wohl noch ein wenig, bis ich ins Detail gehen werde. Aber keine Sorge, ihr werdet auch längere und interessantere Blogeinträge von mir zu lesen bekommen als diesen hier 🙂 Inzwischen bin ich froh, dass ich … Mehr lesen »