Autoren-Archiv: Lara Stumpe

Profilbild
Wochenende mit Johanna 

IMG_7697blog

Nun bin ich mit dem Blogschreiben doch etwas ins Hintertreffen geraten. Wenn ich auf die letzten zwei Wochen zurückblicke, ist das allerdings auch kein Wunder. „Gestern“ saß ich noch mit meinen Schülerinnen im Deutschraum in Kaaga und heute ist schon fast der dritte Advent. Unglaublich! Es ist aber auch so viel passiert. Eigentlich sogar zu […]

Profilbild
Ein (Rück-)Blick auf meine letzten drei Wochen

IMG_7697blog

Inzwischen bin ich schon gut zwei Monate in Kenia und weiß gar nicht, wo die Zeit geblieben ist. Zeit, das ist ein guter Stichpunkt. In den ersten sieben Wochen bin ich quasi von einer spannenden Erfahrung direkt zur nächsten „geschliddert“, und als ich mich gerade eine Neuerung gewohnt hatte, stand auch schon die nächste vor […]

Profilbild
Einmal quer durch Kenia

IMG_7697blog

Die mündlichen KCSC-Deutschprüfungen der Form 4 (vergleichbar mit dem deutschen Abitur) sind bereits geschafft. Ich habe in den letzten Wochen viel mit den Schülerinnen geübt, viel gesprochen, gelesen und wiederholt. Und es hat sich gelohnt! Die Noten bekommen sie zwar erst in ein paar Monaten, aber die meisten hatten ein gutes Gefühl, was mich sehr […]

Profilbild
Diani Beach – Die Perle Kenias

IMG_7697blog

Indischer Ozean. Warmes Wasser. Frischer Fisch und sehr offene Locals. Weißer Strand. Kilometerweit. Eine Beschreibung wie aus dem Reiseprospekt. Aber hier wird sie Wirklichkeit. Hier, ca. 40 km von Mombasa, Kenias zweitgrößter Stadt, entfernt am bekannten Diani Beach, auch die „Perle Kenias“ genannt. Die Reise begann wie immer in Meru, mit einer diesmal siebenstündigen Fahrt, […]

Profilbild
Mentalität – Unterschiede im Denken und Fühlen

IMG_7697blog

„Europäer haben die Uhr, Afrikaner haben die Zeit.“ Ein gutes Zitat, um sich mit einem allgegenwärtigen Thema zu beschäftigen: mit der Mentalität. „Mentalität ist eine Geistes- und Gemütsart; eine besondere Art des Denkens und Fühlens.“ So steht es im Duden, doch was bedeutet das für mich? Ich bin nun gut einen Monat in Kenia und […]