Die Insel Rhodos

Ρόδος („Rhodos“) ist die viertgrößte Insel Griechenlands und liegt süd-östlich, gehörend zu der Inselgruppe Dodekanes. Mit dem Flugzeug ist sie innerhalb von nur ca. 60 Minuten vom Athener Flughafen zu erreichen, mit der Fähre benötigt man dahingegen ca. 12 Stunden, bis man am Hafen von Rhodos anlegt.

Die Stadt Rhodos hat sowohl eine Neustadt, als auch eine Altstadt, die von mittelalterlichen Stadtmauern umgeben ist. Dadurch hat die gesamte Altstadt eine sehr mittelalterliche Atmosphäre mit einer alten Ritterstraße und einem Palast, dem Großmeisterpalast. Die Altstadt ist natürlich sehr touristisch geprägt. Überall sind Souvenirläden, Restaurants. Eisdielen, noch mehr touristische Läden mit bedruckten T-Shirts, Olivenholzgegenständen und Künstlern, der dich gerne zeichnen möchte. Am Hafen werden ganz viele Bootstouren angeboten, egal, ob man an der Insel südlich entlang schippern will, oder die kleine Insel Symi besuchen möchte, alles kann man hier finden. Die Insel Rhodos hat zwei Häfen, am Eingang des antiken Mandraki-Hafen soll der Koloss von Rhodos gestanden haben. Heute sieht man nur noch zwei kleine Säulen mit einem Hirsch obendrauf, dem Wappentier von der Insel. Von hier kann man bei guter Sicht auch das türkische Festland ausmachen, was gar nicht weit entfernt ist.

Insgesamt ist es sehr schön durch die Altstadt zu spazieren, in die ganzen kleinen Geschäfte hineinzuschauen und die Atmosphäre zu genießen, allerdings ist es ein wenig nervig, wenn du von allen angesprochen wirst, ob du nicht etwas in ihrem Restaurant essen möchtest. Der Großmeisterpalast erinnert ein wenig an Harry Potter, weil es eine breite Steintreppe gibt, wo nur ein Geländer fehlt und die anderen Räume erinnern ein wenig an einen Gemeinschaftsraum und der Lehrertafel in der Großen Halle. Um die Stadtmauer ist auch ein Burggraben, der einmal ganz um die Altstadt führt und sehr grün ist, in dem man auch einen schönen Spaziergang machen kann. Also kann ich insgesamt die Insel Rhodos nur empfehlen zu besuchen.

1 Comment

  1. Gisela Giersberg

    Liebe Carolin, Dein Bericht über die Insel Rhodos ist sehr interessant! Schön das Du so viel unternimmst und sehr viel von Griechenland kennenlernst! Oma 👵 Gisela 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.