Strachy na Lachy

Gestern Abend wurde ich von einer Lehrerin zum Konzert der polnischen Band Strachy na Lachy (Leere Drohungen) mitgenommen. Dort trafen wir wiederum auf zahlreiche Kolleginnen und Kollegen sowie Schülerinnen und Schüler, die sich den Auftritt nicht entgehen lassen wollten.

Die Band ist in Piła besonders populär, weil sie vor einiger Zeit ein Lied über die Stadt gesungen hat: Piła Tango.
Da der Sänger Schüler am Liceum war, hat es auch seinen löblichen Teil im Text:

Fajne z Liceum na Pola idą w świat dziewczyny
(Aus dem Liceum na Pola gehen schöne Mädchen in die Welt)

Das Lied war natürlich der Höhepunkt des Abends.

Zum Reinhören:

Dieser Beitrag wurde unter Erlebnis, Gastland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Strachy na Lachy

  1. damit hast du mich grad echt neidisch gemacht! ;-)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.