Kategorie Archive: Goethe Institut

Goethe Institut

Profilbild
Januar

IMG_7697blog

Wenn ich nun auf meinen Januar Rückschau halte und versuche, ihn mundgerecht zu präparieren, dann mit einem Schnupfen und leichtem Husten, den ich aus dem Temperaturtaumel der letzten Wochen mitgenommen habe. Ich muss mich schon als Held fühlen, nicht früher krank geworden zu sein – mit welcher Hitze der Januar begann! Jetzt endet er mit […]

Profilbild
Zwei Masken

IMG_7697blog

Anmerkung: Dieser Eintrag entstand im Verlaufe von anderthalb Monaten, in denen ich vor Reisen, Lesen, Feiern und Erschöpfung nicht dazu kam, die hier geschilderten Erlebnisse kohärent niederzuschreiben. Die Chronologie beginnt mit meiner Reise nach Urgench (30.11. bis 05.12.16), um einen Theaterworkshop durchzuführen, und endet mit den Tagen nach Neujahr. Über den Januar muss ein neuer […]

Profilbild
Countdown, Sprachtest und Kochlust

IMG_7697blog

Noch ein Monat, dann geht mein Flug nach Hause. Nur noch ein Monat! Zwar scheint der Weihnachtsurlaub bereits in weiter Ferne zu liegen, aber so wirklich kann ich mir das zurückkommen noch nicht vorstellen. Immerhin: circa die Hälfte meiner verbleibenden Zeit hier habe ich Urlaub und kann Belgrad, den Balkan und meine neuen Freundschaften hier […]

Profilbild
Städtischer Wintersport

IMG_7697blog

Nachdem es kurz vor Weihnachten nicht so aussah, als würde der Winter in Riga in nächster Zeit Einzug halten – es herrschte mit +8C und neblig-trüber Aussicht bestes Novemberwetter –, gingen die Temperaturen gegen Jahresende rasant dem Nullpunkt entgegen und noch weiter in den Keller. Die bereits bestehende Puderzuckerschicht auf den Dächern der Stadt wurde […]

Profilbild
Aus dem Wachschlaf

IMG_7697blog

Es hat mich einiges an Geld und Überlegung gekostet, aber die Lust auf Abenteuer überwog, sodass ich Ende Dezember den Zug nahm, auf zu neuen Ufern, dem berühmten Buchara und ans Ende der Welt – Termiz, an der usbekisch-afghanischen Grenze. Eine Grenzreise, sicher, nicht nur an Kriegsländer. Uzbekistan Airways fliegt beide Städte an, doch ich […]

Profilbild
Versuch der Rekonstruktion eines barocken Lebens

IMG_7697blog

Zeit, über meine Zeit zu reden. Die letzte Woche war in dem Sinne einzigartig, dass sie dunkler und klangloser in den Untiefen der Erinnerung versank als alle zuvor. Sie, erstmalig, obwohl doch so schleichend angekündigt, zog an mir vorbei, ich blind, und konnte keinen Eindruck von ihr gewinnen, muss dies erstmalig aus dem Gedächtnis kramen, […]

Profilbild
Lebendigkeit

IMG_7697blog

In einem überwältigenden Ausbruch von Lebendigkeit haben die Bäume beschlossen, ihr trockenes Laub auf die Prospekte zu verschütten, verschenken, und die Straße in ein grau-braunes, warmes Treiben zu verwandeln: Als wäre der Winter da oder wie Regen, so hört es sich an – kleine Flocken huschen über den Beton, stetiges Geplätscher von doch so stillen […]