Das Netzwerk für Freiwillige

Das Netzwerk für Freiwillige
Der »kulturweit« Blog umfasst neben 907 Blogs eine geschlossene Community für die hier registrierten 1743 Freiwilligen und Alumni von »kulturweit«. Als »kulturweit« Freiwillige_r kannst du dich gerne registrieren, alle anderen Besucher haben Zugriff auf die öffentlichen Blogs und Inhalte. Ein guter Start sind die zuletzt veröffentlichten Artikel sowie das Blogverzeichnis.

 

Profilbild
Im hohen Norden

IMG_7697blog

“Im hohen Norden” – wer das aus unser eurozentrischen Perspektive hört, denkt vermutlich an Finnland, Schweden oder auch an Island, das ja bei der EM gerade absahnt. Hier in Südamerika jedoch ticken die Uhren anders (nämlich vier Stunden später), und Richtung Norden wird es warm, und nicht kalt. “Im hohen Norden” heißt für mich also: […]

Profilbild
Im hohen Norden

IMG_7697blog

“Im hohen Norden” – wer das aus unser eurozentrischen Perspektive hört, denkt vermutlich an Finnland, Schweden oder auch an Island, das ja bei der EM gerade absahnt. Hier in Südamerika jedoch ticken die Uhren anders (nämlich vier Stunden später), und Richtung Norden wird es warm, und nicht kalt. “Im hohen Norden” heißt für mich also: […]

Profilbild
Internationaler Koproduktionsfonds des Goethe-Instituts

IMG_7697blog

Liebe Alumni, das Goethe Institut hat einen Koproduktionsfonds für Künstlerinnen und Künstler in den Bereichen Theater, Tanz, Musik und Performance eingerichtet. Mit dem Fond möchte das GI neue kollaborative Arbeitsprozesse und innovative Produktionen im internationalen Kulturaustausch anregen, um die Entstehung neuer Netzwerke und Arbeitsformen in globalen Zusammenhängen zu unterstützen und um neue Wege der interkulturellen […]

Profilbild
Stadtrandlichter

IMG_7697blog

Auch wenn ich Tbilissi auf Grund der unerträglichen Temperaturen so bald wie möglich verlassen und mich mal wieder auf Reisen begeben werde, hat die Stadt eine zweite Liebeserklärung verdient. Denn ich habe alles an ihr mögen gelernt. Und damit meine ich nicht nur, dass sie mich dank ihrer Wasserquellen nie verdursten und für 50 Tetri  […]

Profilbild
Zwischenseminar in Kenia

IMG_7697blog

Hallo ihr Lieben, es tut mir leid, dass es so lange gedauert hat bis zu einem neuen Eintrag. Erst bin ich nicht dazu gekommen, dann war ich eine Woche unterwegs und jetzt ist mein Laptopkabel kaputt, sodass ich meinen Laptop nicht mehr laden kann. Deshalb gibt es hier vorerst nur Text, aber die Bilder kommen […]

Profilbild
Betzavta Seminar – Trainingsprogramm zur Demokratie- und Menschenrechtsentwicklung

IMG_7697blog

Liebe Alumni, die Landesarbeitsgemeinschaft politisch-kulturelle Bildung e.V. gibt an zwei Terminen (19.-21. September (Mo-Mi) und 19.-21. Oktober (Mi-Fr) 2016) ein Betzavta Seminar, zu welchem ihr euch noch bis zum 22. August anmelden könnt. http://www.pokubi-sachsen.de/training/betzavta/intensivseminar-betzavta/#c39 Wir wünschen euch viel Spaß, Euer kulturweit-Team.

Profilbild
einmalig!

IMG_7697blog

Sie ist fertig! Die erste Ausgabe, des von von Max und mir gegruendeteten Magazins „Einmalig“, ist gedruckt und an den Pécser Gymnasien verteilt! Eigentlich ist das ganze Projekt mittlerweile auch schon nicht erst seit gestern durch, aber in dem ganzen Trubel der letzten Wochen ist der Blog leider etwas unter gegangen. Wir haben in den […]

Profilbild
Alumni für das Hoffest der Märkischen Kiste am 25.Juni 11-17h in Berlin gesucht

IMG_7697blog

Liebe Alumna, lieber Alumnus, vielleicht bist du schon durch unsere hübschen Posts im Social Media darauf aufmerksam geworden: kulturweit beteiligt sich am Internationalen Tag der Hülsenfrüchte! Sie wachsen ganz wunderbar auf unserem Bürobalkon, im interkulturellen Garten in Hamburg (siehe facebook-Post von heute: https://www.facebook.com/kulturweit/) und an vielen anderen Orten in Deutschland. Es sollen noch mehr werden! […]

Profilbild
Ulcinj – eine ultimative Liebeserklärung

IMG_7697blog

Es ist so weit. Mein wundervolles Jahr in Ulcinj endet. Morgen werden wir in Richtung Norden aufbrechen und ich muss die Stadt, in die ich mich so verliebt habe, bis auf weiteres hinter mir lassen. Ich hatte einen sehr schönen Abschiedsabend, mit meinen Kollegen, Rexhep und Zenepa. Einfach zusammensitzen, essen, trinken, leidenschaftlich Diskussionen führen und […]